Wann bist du mutig?

Manchmal höre ich „Oh, du bist aber mutig!“ Das lässt mich immer einen Moment innehalten. Denn anscheinend tue ich in dem Moment etwas, was andere Menschen so nicht unternommen oder ausgesprochen hätten. Vielleicht haben sie sich eine andere Meinung gebildet. Vielleicht haben sie sich gar nicht so detailliert wie ich mit der Situation auseinandergesetzt und sind dementsprechend nicht im Bilde über die möglichen Auswirkungen. Denn tatsächlich bedeutet mutig zu sein doch nichts anderes als einen Plan anzupacken oder umzusetzen, obwohl bei der Durchführung oder im Anschluss ein gewisses Risiko besteht. Mit diesem Risiko ist keine Gefahr für Leib und Seele gemeint, sondern überschaubare Risiken wie eine Zurückweisung, Unverständnis von anderen Personen oder auch das Scheitern eines Plans.

Jeder von uns ist mutig! Wirklich jede und jeder! Die Situationen mögen unterschiedlich sein, doch für jeden von uns gibt es Momente, in denen wir all unseren Mut und unsere Zuversicht zusammennehmen und unser Vorhaben trotz schlafloser Nächte oder schweißnasser Hände beherzt angehen.

  • Was bedeutet es für dich, mutig zu sein?
  • In welchen Situationen bist du mutig gewesen?
  • Welche innere Kraft oder welches Bild lässt dich in diesen Momenten mutig sein?
  • Gibt es eine Person in deinem näheren Umfeld, die dich über dich hinaus wachsen lässt?

Lass uns auch einen Blick auf die Momente werfen, in denen du dir wünschst, etwas mutiger zu sein?

  • Welche Umstände oder Gedanken (er)drücken deinen Mut?
  • Was bräuchtest du in diesen Momenten, um dein Vorhaben genauso mutig anzugehen wie du es in anderen Fällen bereits getan hast? 

Ich wünsche dir einen grandiosen Start in die neue Woche mit zahlreichen Momenten, in denen du deinen Mut bewusst stärkst und für dich einsetzt

Never-stop-developing
Deine Katja

 

2019

2018

2017

2016

2015

2014

 

© Katja Ruwwe   •   Coaching & Beratung   •   Bubenstrasse 8   •   32120 Hiddenhausen   •   05223 65 99 119   •   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!