Wie hoch empfindest du deine Lebensqualität?

Gestern habe ich dich nach deinen wichtigsten Werten und ebensprinzipien gefragt. Wie viele hast du für dich definieren können? Ja, auch mir ist es nicht so leicht gefallen, meine wichtigsten Lebensprinzipien auf nur eine Handvoll zu reduzieren ... aber Übung macht auch hier den Meister.

Heute möchte ich an dem Thema Werte anknüpfen. Es geht um deine Lebensqualität. Genauer gesagt geht es um deine Erkenntnis, wie stark deine Werte bereits in deinem Alltag integriert sind. Je öfter du deine Werte lebst, umso stärker befindest du dich im Einklang mit dir und der Welt Was zu einer höheren Zufriedenheit und Glücksgefühlen führt. Deine Lebensqualität ist dementsprechend hoch. Auf der anderen Seite kann eine grundsätzliche Unzufriedenheit ein Indiz dafür sein, dass deine Werte gerade kaum gelebt werden.

Wie oft würdest du sagen, handelst du bereits nach deinen Werten? Nimm dir gerne einen Moment Zeit, um dir hierüber klar zu werden. Schließe deine Augen und lass gewisse Situationen der vergangenen Woche noch einmal vor deinem inneren Auge Revue passieren.

  • Wie haben sich gewisse Situationen dargestellt?
  • Wie hast du dich jeweils gefühlt?
  • Und wie hast du gehandelt?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, deine Werte in Zukunft bei ähnlichenSituationen stärker zu berücksichtigen?


Ich wünsche dir viele Freude beim Hineinspüren und beim Schmieden neuer Pläne.

Never-stop-developing
Deine Katja

2019

2018

2017

2016

2015

2014

 

© Katja Ruwwe   •   Coaching & Beratung   •   Bubenstrasse 8   •   32120 Hiddenhausen   •   05223 65 99 119   •   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!