Wie Jugendliche ihre Persönlichkeit gezielt entwickeln

Junge Menschen im Teenager Alter sehen sich mit einer Vielzahl an Anforderungen konfrontiert, die sie zum Teil ganz schwindelig machen kann: Leistungsdruck in der Schule; Wunsch einer Gruppe zuzugehören; Konflikte mit den Eltern oder online sein, um bei allem Wichtigen dabei sein zu können. Wenn sie diesen belastenden Situationen über einen längeren Zeitraum ausgesetzt sind, kann dies gesundheitliche Folgen mit sich bringen.

Anstatt nur einzelne Symptome wie Kopfschmerzen, Antriebs- oder Lustlosigkeit zu "behandeln", ist es sinnvoller und effektiver, das Problem bei der Wurzel zu packen. In dem 3-teiligen Workshop, der über einen Zeitraum von 4 Wochen ausgelegt ist, erfahren die Jugendlichen unter anderem, was ihnen in ihrem Leben wichtig ist oder was sie auszeichnet. Wir werden uns mit konkreten Lebenssituationen beschäftigen und Möglichkeiten erarbeiten, wie sie diesen konstruktiv begegnen können. Durch regelmäßiges Reflektieren und Ausprobieren in einer kleinen Gruppe erfahren sie, welche Strategien bei ihnen funktionieren und wie sie ihre Bedürfnisse und Ziele in Zukunft mehr in ihr Leben einbringen können.

Inhalt:

1. Vormittag: Steigerung des Selbstwertgefühls

  • Wahrnehmung der eigenen Stärken, Ressourcen, Talente und Interessen
  • Akzeptanz und Umgang mit den eigenen Schwächen
  • Erkennen persönlicher Kraftquellen und Motivatoren
  • Identifikation und Überwindung von Energie- und Zeitfressern

2. Vormittag: Angst- und Stressmanagement

  • Ursachen und Bedeutung von Ängsten und Stress
  • Angstbewältigungsstrategien
  • Erfolgreicher Umgang mit stressauslösenden Situationen und Stress-Symptomen

3. Vormittag: Sich abgrenzen

  • Entstehung und Folgen innerer Zerrissenheit
  • Erwartungshaltung von Eltern, Freunden und Lehrern
  • Eigene Grenzen erkennen und setzen


Die Termine - 22.08., 5.09. und 19.09. - finden von 10:00 bis 13:00 Uhr in der Kulturwerkstatt Hiddenhausen statt. 

Gebühr: 90,00 Euro zzgl. Steuer

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Melden Sie Ihr Kind jetzt mit diesem Bogen an und sichern Sie ihm einen Platz!

 

Sollten Sie im Vorwege Fragen zum Workshop haben, nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf unter 05223 6599119 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für mich ist sie der Inbegriff von never-stop-developing. 

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

 

© Katja Ruwwe   •   Coaching & Beratung   •   Bubenstrasse 8   •   32120 Hiddenhausen   •   05223 65 99 119   •   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!